Besuch des Bundestages

26. Mai 2019

Vom 19. bis 21. Februar 2019 konnten Com-Scouts und Mitglieder der Projektgruppe auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese nach Berlin fahren und dort den Bundestag besuchen.
Für die Schüler war dieser hautnahe Besuch von Bundestag und Gedenkstätten ein besonderes Erlebnis. Im Gespräch mit Dirk Wiese wurden verschiedenste Themen diskutiert. Es ging über Ausbildungschancen im ländlichen Bereich, über öffentlichen Nahverkehr, Umweltschutz und internationale Kontakte bis zur Frage, wie der Brexit in Berlin bewertet wird. Die Erfahrung, dass ein Abgeordneter sich eine Stunde Zeit nimmt und ganz ernsthaft seine Sichtweise darstellt und mit den Schülern in den Austausch tritt, hat positive Auswirkungen auch auf den Bereich Demokratieerziehung in der Ruth-Cohn-Schule.
Für einige Schüler war es der erste Besuch in der Bundeshauptstadt, für alle Beteiligten der erste Besuch im Bundestag.
Neben den politischen und historischen Schwerpunkten kamen auch der Spaß und der persönliche Kontakt nicht zu kurz.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen